Soccerena®

In sehr vielen Gruppen der offenen Kinder- und Jugendarbeit ist Fußball als Beschäftigungsform nicht mehr wegzudenken. Die Förderung von Begegnung und Kommunikation zwischen Jugendlichen unterschiedlicher Nationalitäten steht im Mittelpunkt.

Streetsoccer-Turniere richten sich überwiegend an Mädchen und Jungen, die nicht in einem Fußballverein organisiert sind. Sowohl mobile als auch stationäre SOCCERENA® Courts eignen sich hervorragend für soziale Beschäftigungsmodelle in der Kinder- und Jugendarbeit und werden als förderungswürdige Investitionen.

Das SOCCERENA®-System kann auch mit stationären Ständern – in Bodenhülsen oder am Boden verschraubt bzw. verklebt – versehen werden, ganz nach Ihren besonderen Anforderungen. Sprechen Sie daher mit uns, denn wir haben große Kompetenz und Erfahrung im Bau dieser Anlagen. Für Schwimmbäder und Freizeitparks empfehlen wir Verbindungsständer in Bodenhülsen oder zum Anschrauben an Betonfundament ohne Ausleger an der Außenseite. Das patentierte Verbindungssystem der SOCCERENA® Courts zeichnet sich durch einfachste Handhabung und Anpassungsfähigkeit an unebene Böden (vor allem im Freien) aus.

Soccerena ERHARD Sport

Schnelle Auf- und Abbauzeiten sind dadurch garantiert. Die Robustheit der Bandenelemente, Ständer und Tore, sowie die Anpassungsfähigkeit an unterschiedliche Spielfeldgrößen und Erweiterungsmöglichkeiten sind typisch für dieses System. SOCCERENA® Courts sind ausgereifte Konstruktionen, die seit vielen Jahren von zahlreichen Organisationen eingesetzt werden und die sich bei Veranstaltungen und Events weltweit bestens bewährt haben. Für jedes gewünschte Courtmaß erstellen wir kostenlos und unverbindlich ein Layout im Maß- stab 1:100 mit Stückliste.

Kontakt